koelnarchitektur.de macht Sommerpause

Nach einem spannenden ersten Halbjahr und dem erfolgreichen koelnarchitektur.de-Relaunch verabschieden wir uns in die Sommerpause. Drei Wochen Pause von Architektur und Stadtplanung, drei Woche Pause von Köln.

Zum Abschied eine Perle: wir zeigen ein kleines Video, das bei der Auftaktveranstaltung zur Umgestaltung der Bildungslandschaft Altstadt Nord entstand. 700 Menschen – Architekten aus Köln und Holland, Mitarbeiter der Stadt Köln und der Montag Stiftungen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler aus den Einrichtungen rund um den Klingelpützpark – waren ganz aktiv daran beteiligt, die Gemeinschaftsidee hinter diesem Projekt in Szene zu setzten.

Video: HauptwegNebenwege .

Am 11. August starten wir wieder mit aktuellen Themen, mit interessanten Gesprächspartnern, mit spannenden Wettbewerbsentscheidungen, mit einem gut gefüllten Terminkalender und frischen Ideen in den Herbst der Architekturstadt Köln.

Wir wünschen unseren Leserinnen und Lesern einen schönen, entspannten und inspirierenden Sommer!
Barbara Schlei und Uta Winterhager

.
Lesen Sie auch zum Thema: >>Partizipation braucht Zeit

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.