fdgfgd

Neue Mosa Reihe von Architekturspaziergängen zu interessanten Plätzen in Köln

Archipedes organisiert für den Mosa Architectural Ceramics Center (MACC) Köln am Donnerstag, den 11. Juli einen Afterwork Walk durch den Rheinauhafen. Beim ersten Afterwork Walk durch den Rheinauhafen, der den Auftakt zu einer neuen Mosa Reihe von Architekturspaziergängen zu interessanten Plätzen in Köln bildet, vermitteln wir von ArchiPedes, wissenswerte Details zur Umnutzung des denkmalgeschützten ehemaligen Hafenareals. Neben den Architektur Highlights des Rheinauhafens erläutert Ihnen der spannende Spaziergang auch die geschichtlichen Hintergründe der Umnutzungsplanung und die bis heute noch anhaltende Transformation des ehemaligen Hafengeländes, das inzwischen sogar von der New York Times zu einem von „44 Places to go“ ernannt wurde.

Kostenfreie Anmeldung unter macc.koeln[at]mosa.nl

Afterwork Walk durch den Rheinauhafen mit ArchiPedes,
Mosa Architectural Ceramics Center / Köln

Donnerstag 11. Juli 2013

Programm

16:00 Treffpunkt im MACC mit Kaffee und Kuchen
16:30 Vorstellung des MACC
16:45 Kurzpräsentation Ira Scheibe, archipedes zur historischen Entwicklung des Kölner Hafens
17:00 Spaziergang durch den Rheinauhafen
18:30 Rückkehr und Umtrunk im MACC

 

Redaktion koelnarchitektur.de

 

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.