Architektur und Baden

Im November bieten unsere Netzwerkpartner von guiding architects eine viertägige Architektur- und Bäderreise nach Budapest an.

Budapest wird von vielen Menschen das „Paris des Ostens“, die schönste Stadt an der Donau genannt. Besichtigen Sie mit uns die prächtige Jugendstil-Architektur, die Architektur der Bauhaus-Ära und natürlich auch zeitgenössische Gebäude.

Entsprechend der Jahreszeit sorgen ausgiebige Besuche in Thermalbädern und türkischen Badehäusern für die nötige Entspannung zwischendurch, gastronomische Streifzüge durch ortstypische Restaurants und Kaffeehäuser runden diese außergewöhnliche Reise ab.

In einem viertägigen Programm wird die architektonische Entwicklung von Budapest von einem vor Ort lebenden und arbeitenden deutschen Architekten anschaulich und unterhaltsam erläutert. Freuen Sie sich auf eine anregende und informative Reise in die schönste Hauptstadt Mitteleuropas.

Termin: 17.11. – 20.11.2011

Ausführliches Programm und Preise

>>>Download im pdf-Format

>>>Kontakt TICKET B – Stadtführungen von Architekten

Jugendstil-Architektur, Architektur der Bauhaus-Ära und zeitgenössische Gebäude – Budapest: das ‚Paris des Ostens‘ – die schönste Stadt an der Donau.

Schreibe einen Kommentar