Ausstellung auf der Raketenstation Hombroich

Die Stiftung Insel Hombroich zeigt auf der Raketenstation Hombroich die erste Einzelausstellung des italienischen Künstlers Remo Salvadori in Deutschland. Ausgestellt sind ausgewählte Werke aus vier Jahrzehnten sowie mehrere ortsspezifisch entwickelte Skulpturen.

Am Sonntag, 7. Oktober 2018 wird sich der Künstler Remo Salvadori mit Frank Boehm, Geschäftsführer der Stiftung Insel Hombroich und Kurator der Ausstellung, über seine Arbeit und seinen künstlerischen Werdegang unterhalten.

Anlässlich der Ausstellung spielt die italienische Organistin Livia Mazzanti am Samstag, den 6. Oktober 2018 im Rahmen der Kulturnacht Neuss im Quirinus-Münster.

Zur Ausstellung erscheint eine Publikation mit Texten von Germano Celant und Frank Boehm, die anlässlich der Finissage am 9. Dezember 2018 vorgestellt wird.

 

Finissage mit Buchpräsentation
9. Dezember 2018, 15 Uhr
Siza Pavillon, Auditorium
Raketenstation Hombroich

Datum:
09.09.2018
bis 09.12.2018
Adresse:
Siza Pavillon
Nel Momento, Fontana Pavillon
Continuo Infinito Presente, Archiv

Raketenstation Hombroich
D-41472 Neuss

 

Öffnungszeiten:
Freitag bis Sonntag und an Feiertagen, 12 bis 17 Uhr