DERZEIT GESCHLOSSEN – Design Gruppe Pentagon

Ausstellung im MAKK

35 Jahre nach der Gründung der Kölner Gruppe Pentagon (1985-1991), die zu den Protagonisten des Neuen Deutschen Designs zählt, zeigt das Museum für Angewandte Kunst Köln die erste monografische Museumsschau „Design Gruppe Pentagon“.

Im Kollektiv entwerfen und realisieren die Pentagon-Mitglieder die Kölner Ausstellung und tauchen ein in den Zeitgeist der 1980er-Jahre. Teil der Präsentation sind neben dem legendären „Café Casino“, das vom Mobiliar über das Geschirr bis hin zur Speisekarte für die documenta 8 gestaltet und 100 Tage lang bespielt wurde, ausgewählte Werke der Gruppenmitglieder, die vor einer Filmcollage in der zentralen Ausstellungshalle präsentiert sind.

Datum:
13.01.2020
bis 26.04.2020

Adresse:
MAKK – Museum für Angewandte Kunst Köln
An der Rechtschule
50667 Köln