Architekturführungen durch den Deutzer Hafen – Neue Termine für Frühjahr und Sommer!

Deutz kommt rüber … bei den Hafen-Touren mit Archipedes.

moderne stadt, die Stadtentwicklungsgesellschaft der Stadtwerke Köln GmbH und der Stadt Köln, plant weiter. Nach dem Rheinauhafen und dem Clouth Gelände wird mit dem Deutzer Hafen das nächste große Kapitel der Kölner Stadtentwicklung aufgeschlagen. Mit der Entwicklung des Hafens hat die rechte Rheinseite die einmalige Chance, von der Südbrücke bis zur Severinsbrücke ihr Gesicht neu zu gestalten. Nach der Entscheidung für den Entwurf des Büros COBE im September 2016 wurde dieser im Jahr 2017 vertieft überarbeitet. Mit dem Meilenstein der Zwischenpräsentation im Juli 2017 ist das Team vom Büro COBE mit den Hinweisen aus der Bürgerschaft in die finale Überarbeitung gestartet und mit Beginn des neuen Jahres ist die Erstellung des Integrierten Plans nun weitest gehend abgeschlossen.

Der Entwurf arbeitet mit einer aufgebrochenen Blockstruktur, die eine variable Nutzung und eine große – auch soziale – Durchmischung ermöglichen soll. So sind überall auf dem Gelände auch Dienstleistungsflächen für kleine Werkstätten oder Büros vorgesehen. Und die Grundstücke sind so zugeschnitten, dass sich auch Baugruppen einkaufen können; auch öffentlich geförderter Wohnraum wird gebaut. Das Hafengelände, mehr als doppelt so groß wie sein Pendant gegenüber, wird zu einem neuen Stadtviertel. Etwa 6.900 Menschen werden hier wohnen und 6.000 Arbeitsplätze entstehen. Doch bis die ersten Häuser gebaut werden, wird noch viel Wasser den Rhein hinabfließen.

Noch liegt die Schönheit der Brache über allem, noch ist alles möglich und viel Platz für Sie und uns, sich alles auszumalen. Wir von Archipedes freuen uns sehr, für die moderne stadt das Werden des neuen Viertels mit Führungen begleiten zu können. Im April starten wir wieder mit neuen Fahrradtouren. Es werden sicher spannende Nachmittage.

In Kooperation und mit freundlicher Unterstützung der moderne stadt GmbH

 

TERMINE:

Samstag, 26. Mai, 11.00 – 13.00 Uhr
Samstag, 07.Juli, 11.00 – 13.00 Uhr

Kosten 15€ pro Person.

Anmeldung, Terminanfragen und Informationen: schlei@koelnarchitektur.de

Gut zu wissen: Bisher bieten wir die Tour nur als Radtour an. Der Radverleih vor Ort ist nicht möglich, bitte bringen Sie Ihr Fahrrad mit. Teilnahme an der Tour auf eigene Gefahr und nur für Personen über 16 Jahre.

 

Natürlich können Sie wie gewohnt auch als Gruppe die Tour bei uns buchen (dann inklusive Fahrradverleih).

Weitere Informationen

Datum:
26.05.2018, 11.00 - 13.00 Uhr
Adresse:
Vor der Firma von Theo Steil
Alfred-Schütte-Allee 20
50679 Köln