Das Heilbronner Weingut Albrecht-Kiessling bereitet sich auf den Generationenwechsel vor. Zur Neuausrichtung gehört auch ein zeitgenössischer Anbau, in dem Gäste empfangen werden – mit Panorama-Ausblick auf die angrenzenden Weinberge.

Der Erweiterungsbau beherbergt neue Wirtschafts- und Lagerräume. Müller Architekten aus Heilbronn ergänzten die Flächen in den Obergeschossen mit Räumen für die Verkostung – im Untergeschoss entstand ein Fasslager mit separatem Erschließungsbereich.

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt