Ein Besuch in Le Corbusiers Apartment in der Rue Nungesser et Coli in Paris ist nicht ganz einfach. Geöffnet hat es nur wenige Stunden pro Woche, und besonders offensiv beworben wird das Kleinod der Fondation Le Corbusier auch nicht. Für Architekten ist eine Besichtigung jedoch schlicht und ergreifend ein Muss. Zum Glück ist das nun wieder möglich, nachdem das Apartment zwei Jahre lang geschlossen war.

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt