Foyertreppe, Bushaltestelle und Eingangstafel – in drei Gruppen motzen Schüler des Flöhaer Pufendorfgymnasiums ihre „Penne“ auf. Sie beteiligen sich am Projekt „Architektur macht Schule“.

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt