Der kommende Montag wird für Bickendorf ein Tag von entscheidender Bedeutung sein. In der Bezirksvertretung Ehrenfeld steht ein Beschluss zur Planung und Umsetzung des neuen Rochusplatzes auf der Tagesordnung. In der gleichen Sitzung wird auch darüber beraten, wann der Wunsch der Bürger, den Verlauf der Venloer Straße im Bereich des Platzes zu ändern, umgesetzt wird.

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt