Das Bauhaus-Jubiläum wurde von seiten der zugehörigen Institutionen gründlich vorbereitet: in den Medien und mit neuen Museen in Weimar, Dessau und Berlin. Das Zentenarium gibt Anlass für eine deutschlandweite »Grand Tour der Moderne«, auch wenn die meisten Objekte nur wenig mit dem Bauhaus direkt zu tun haben.

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt