Der soziale Wohnungsbau ist in der Sackgasse. Der Bedarf wächst rasant, aber das Angebot geht zurück. In Städten wie Düsseldorf oder Köln, wo schon jeder Zweite Anspruch auf eine Sozialwohnung hat, ist das Problem längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Die SPD schlägt neue Sozialwohnungs-Hochhäuser vor. Wie sie trotzdem ein Comeback des 70-er-Jahre-Plattenbaus verhindern will.

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt