Die Berliner Architektur kommt in einem neu erschienen „Abriss-Atlas“ nicht gut weg, schreibt die „Welt“: „Der Mut zum Experiment wurde Berlin einfach zu wenig gestattet.“ Vor allem die vielen Gebäude mit den Schießschartenfenstern sind verpönt.

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt