Quadratisch, praktisch und schlicht – so sieht Architektur heute oft aus. Ohne das Bauhaus wäre das nicht denkbar. Doch genau diesen Stil kritisieren manche Architekten. Die Städte würden abweisend wirken und soziale Probleme seien vorprogrammiert.

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt