Im Rahmen der Fachmesse „polis Convention„, die am 15. und 16. Mai 2019 in Düsseldorf stattgefunden hat, ist das Integrative Wohnprojekt „Klarissenkloster Köln-Kalk“ mit dem diesjährigen „polis Award“ in der Kategorie „Soziale Quartiersentwicklung“ ausgezeichnet worden. Das leer stehende Klarissenkloster wurde saniert, umgebaut und um neue Gebäude erweitert.

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt