Nach dem Brand im Dach von Notre-Dame bleibt die französische Kathedrale für fünf bis sechs Jahre geschlossen. Während dieser Zeit soll der Wiederaufbau erfolgen – eine Herausforderung in finanzieller, wissenschaftlicher und architektonischer Hinsicht. Helfen soll ein Architekten-Wettbewerb.

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt