Demenzkranke ringen um Worte, erkennen die Familie nicht mehr. Heilung gibt es nicht. Neue Ansätze versuchen, den Patienten besser gerecht zu werden – etwa mit Architektur und Gestaltung der Umgebung.

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt