Wann hilft Design, die Welt besser zu machen? Wann ist Gestaltung von Dingen und Räumen „sozial“? Der Architekt Van Bo Le-Mentzel und die Museumsdirektorin Tulga Beyerle beschäftigen sich mit Social Design – und wir haben sie getroffen.

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt