ka Edition #02

Kerstin Rothmann fotografierte die Kirche St. Katharina von Siena von Heinz und Nikolaus Bienefeld in Köln-Blumenberg

Wir freuen uns wirklich sehr, dass wir hier unsere zweite Edition (wunderschöne!) vorstellen können. Sie besteht aus drei Schwarzweiss-Fotografien, die die Kölner/Dortmunder/Berliner Architektin Kerstin Rothmann von der Kirche St. Katharina von Siena in Köln-Blumenberg gemacht hat. Mehr zu der Kirche mit Gemeindezentrum, die Heinz Bienefeld entworfen und Nikolaus Bienefeld nach dem Tod seines Vaters gebaut hat, lesen Sie hier: Der Weg zur Mitte, durch die Mitte und die Mitte selbst.

Auf Kerstin Rothmann (ke.rothmann) sind wir bei Instagram aufmerksam geworden, ihre starken, kompromisslosen Schwarzweissaufnahmen stachen aus der nie enden wollenden Flut der überbunten Bilder so nachhaltig angenehm hervor, dass wie sie einfach fragen mussten, ob sie Lust auf eine Zusammenarbeit mit uns hätte. Das hatte sie, und wir freuen uns, dass wir hier nun ihre drei so besondernen Aufnahmen dieser so besonderen Kirche anbieten können.

© Kerstin Rothmann

„SOCKEL“

Schwarzweiss-Fotografie von Kerstin Rothmann, 30 x 40 cm, seidenmatt. 100 Euro incl. Umsatzsteuer und Versand. Mit 50 Prozent des Erlöses unterstützen Sie das Projekt koelnarchitektur, mit den anderen 50 Prozent die Arbeit der Künstlerin.

>>> zum Shop

© Kerstin Rothmann

„ECKE“

Schwarzweiss-Fotografie von Kerstin Rothmann, 30 x 40 cm, seidenmatt. 100 Euro incl. Umsatzsteuer und Versand. Mit 50 Prozent des Erlöses unterstützen Sie das Projekt koelnarchitektur, mit den anderen 50 Prozent die Arbeit der Künstlerin.

>>> zum Shop

© Kerstin Rothmann

„UNTERSICHT TURM“

Schwarzweiss-Fotografie von Kerstin Rothmann, 30 x 40 cm, seidenmatt. 100 Euro incl. Umsatzsteuer und Versand. Mit 50 Prozent des Erlöses unterstützen Sie das Projekt koelnarchitektur, mit den anderen 50 Prozent die Arbeit der Künstlerin.

>>> zum Shop

red | uw

Schreibe einen Kommentar