KLEINE HÄUSER. small houses.

15. JUNG Architekturgespräche Düsseldorf

Großzügiges Wohnen auf kleinem Raum: Small und smart, architektonisch durchdacht und hochflexibel in der Nutzung ermöglichen kleine Häuser Wohnkomfort auf nur wenigen Quadratmetern Fläche. Mit einer geschickten Planung und klug organisierten Grundrissen werden raffinierte raumsparende Lösungen zur unmittelbaren Lebensqualität. Die Vorzüge vom Leben im Kleinen und die Herausforderungen, gute Architektur nicht von Quadratmetern abhängig zu machen, thematisieren die Gewinner des HÄUSER Awards 2020 am Beispiel überzeugender Lösungen von Einfamilienhäusern, die im Rahmen der 15. JUNG Architekturgespräche in Düsseldorf ausgezeichnet werden.

HÄUSER, das Premium-Magazin für internationale Architektur und modernes Design, realisiert seit 2004 den jährlichen HÄUSER-Award und zeichnet 2020 in Kooperation mit JUNG, dem Bund Deutscher Architekten (BDA), dem Verband Privater Bauherren e.V. (VPB) und Parkett Dietrich innovative und zukunftsorientierte Einfamilienhäuser aus. Unter dem Wettbewerbsmotto „Die besten kleinen Häuser“ kürte eine fünfköpfige Jury die drei überzeugendsten Projekte. In Kooperation mit Parkett Dietrich würdigt HÄUSER zudem die herausragende Innenraumgestaltung mit dem Interior-Preis.

Zum Thema ‚KLEINE HÄUSER. small houses‘ lädt JUNG am 05. März 2020 ab 18:45 Uhr in den Künstlerverein Malkasten nach Düsseldorf ein. Es präsentieren in dieser Runde die Referenten und Preisträger Søren Johansen und Sebastian Skovsted von Johansen Skovsted Arkitekter (Kopenhagen, Dänemark), Katja Knaus und Benedikt Bosch von Yonder – Architektur und Design (Stuttgart), Wolfgang Zeh von Wolfgang Zeh (Köln) und Stephan Davies von 31/44 Architects (London, UK). Den Abend moderieren Anne Zuber und Dr. Ansgar Steinhausen, HÄUSER (Hamburg).

Begleitend zum Wettbewerb erscheint der Bildband „Kleine Häuser“ von Bettina Hintze im Prestel Verlag, München (59,00 Euro), der die 30 besten Objekte des HÄUSER Award 2020 umfasst.

Im Anschluss an die Diskussion lädt JUNG herzlich zu einem Get-together ein.

 

zur Anmeldung:

JUNG Architekturgespräche Düsseldorf (05.03.2020)

Beginn: 19:00 Uhr, Einlass: 18:45 Uhr

Künstlerverein Malkasten | Jacobistr. 6 | 40211 Düsseldorf

 

 

 

Schreibe einen Kommentar