Gottfried Böhm zum 100. Geburtstag

Seine Hände haben Spuren hinterlassen