Der Architekturführer KÖLN online © Grafik Uta Winterhager

Unser neuer Online Architekturführer KÖLN

Der Online Architekturführer KÖLN ist jetzt brückengrün und supermodern – aber immer noch stecken wir dahinter. Wir haben das Beste von unserem preisgekrönten Buch und dem von uns seit 2003 im Netz aufgebauten Architekturführer Bauwatch vereint und mit der Internetagentur schwarzdesign benutzerfreundlich überarbeitet. Als Progressive Web App lässt sich der Online Architekturführer KÖLN auf dem Smartphone (Android und iOS) wie eine konventionelle App installieren – so gehts -, läuft genauso aber auch in jedem modernen Browser – egal ob auf dem Rechner zuhause, dem Smartphone oder Tablet.

Immer dabei

Nach dem Relaunch finden Sie darin nun 88 Projekte – zeitgenössische und moderne Bauten und Quartiere – sortiert nach Architekten, Kategorien oder Stadtteilen. Darunter sind Klassiker wie das Amerika Haus, Ikonen wie Kolumba, Kuriositäten wie das Herkuleshochhaus und Schönheiten wie die Immanuelkirche. Jedes Projekt wird mit Texten, Fotos und Plänen ausführlich und professionell dokumentiert, einen schnellen Überblick gibt die erste Ansicht als Bautafel.

Sie können sie auf der Karte auswählen, schauen, was „in der Nähe“ ist, denn auf der interaktiven Karte, in der alle Objekte verzeichnet sind, wird Ihr aktueller Standort in Köln (natürlich nur, wenn Sie dem zustimmen!) live markiert.

Der Architekturführer KÖLN online © Grafik Uta Winterhager

Damit Sie nicht jedes Mal von Neuem beginnen müssen, können Sie Ihre individuelle Auswahl unter Favoriten speichern. Und perfekt für unterwegs, sind die Inhalte auch offline verfügbar.

Wie Sie den Online-Architekturführer KÖLN installieren, lesen Sie hier

Mehr davon

Natürlich ist der Online Architekturführer KÖLN noch nicht vollständig oder fertig. Das soll er auch nicht sein, denn unsere Stadt ist es auch nicht. Aber er ist modular aufgebaut, damit wir ihn kontinuierlich aktualisieren und erweitern können. Mit derzeit 86 Projekten decken wir die Kölner Architekturlandschaft schon ganz gut ab, wir hoffen aber, in den nächsten Monaten schon dreistellig zu werden.  

Wenn Sie (als Architekt oder Bauherr) mit Ihrem Projekt dabei sein möchten schreiben sie uns eine Mail an redaktion@koelnarchitektur.de. Idealerweise haben Sie auch schon eine Idee für einen Projektpaten, der den Online Architekturführer KÖLN mit einer Spende unterstützt.

Wenn Ihnen als aufmerksamen Lesern und Nutzern ein Projekt fehlt, schreiben Sie uns eine Mail, wir schauen dann mal, was wir tun können, um die Lücke zu füllen.

 

Wir wünschen Ihnen viel Freude und schöne Stunden bei der Benutzung des Online Architekturführers KÖLN – es gibt viel zu entdecken.

 

Barbara Schlei und Uta Winterhager

Redaktion koelnarchitektur.de

 

 

PS: für alle, die wissen wollen, wie’s geht: Die technischen Finessen erläutert schwarzdesign hier.

 

PSS: An dieser Stelle noch ein herzlicher Gruß an Tobias Groß, Jazek Poralla und das Studio für Gestaltung. Euer Buchdesign (oh, dieses Ö!) gefällt uns immer noch extreeeeeem gut und wir danken euch dafür, dass wir einige Merkmale davon nun weiterverwenden dürfen.

Und abschließend noch ein kleiner, aber wichtiger Hinweis an die Fotografen:

Ja, es sind immer noch wir, die dahinterstecken. Und ja, koelnarchitektur.de arbeitet auch weiterhin nicht kommerziell. Daher sind wir davon ausgegangen, dass wir Ihre Fotos auch nach dem Relaunch auch weiterhin benutzen dürfen. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, kontaktieren Sie uns bitte.

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.