Hannover © HGEsch Photography

Zum zehnten Mal Positionen: Das Beste aus neun Jahren

Die Jubiläumsausgabe der BDA Positionen ist ein guter Anlass für eine rückblickende Vorausschau, wo stehen die Protagonisten von einst heute und was erwarten sie von der Zukunft.

Diese Frage möchte der BDA Köln exemplarisch anhand jeweils eines besonderen Beitrags des jeweiligen Jahrs besprechen. Anknüpfend an die „damalige“ Position wird in Kurzreferaten dargestellt, was seither passiert ist. Trägt die Position noch, wurde sie angepasst oder gar über Bord geworfen? Wie bewähren sich die programmatischen Vor- und Grundsätze im Alltag, wie werden und wurden sie in die Zukunft transformiert.

Die Kurzvorträge werden gehalten von:

  • 2006 -2015
    BeL Sozietät für Architektur BDA, Prof. Anne-Julchen Bernhardt und Prof Jörg Leeser, Köln
    www.bel.cx
  • 2010-2015
    Anah, Wolfgang Novak, Salzburg | Berlin
    www.anah.eu
  • 2013-2015
    motorplan Architekten BDA, Johann Bierkandt, Weimar
    www.motorplan.eu

Das Gespräch und die anschließende Diskussion moderieren:

  • Aysin Ipekçi und Reinhard Angelis, Vorstand BDA Köln

14. Dezember 2015, 19:30 Uhr 
Domforum
Domkloster 3

50667 Köln

Die Veranstaltung ist bei der AKNW als Fortbildung angefragt.

Für die Ausstellung einer entsprechenden Bescheinigung erheben wir vor Ort eine Gebühr von 10 Euro. Für BDA-Mitglieder ist die Bescheinigung kostenfrei.

red/bs

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.