Beste Architekturunterhaltung: in zehn Minuten ist alles gesagt

Architektur, Kunst und Stadtplanung, spannend präsentiert in höchstens zehn Minuten – Das gibt es beim ersten UrbanSlam der Architektenkammer NRW.


Mit großem Erfolg finden seit einigen Jahren Science Slams in ganz Deutschland statt. Nachwuchswissenschaftler und Forscherinnen slammen auf der Bühne über ihre Forschungsthemen und begeistern mit anschaulichen und amüsanten Vorträgen. Jeder Slammer hat nur zehn Minuten Zeit, das Publikum für sich zu gewinnen, das am Ende per Applaus über den besten Auftritt abstimmt. Wie die Slammer ihre Vorträge gestalten? Alles ist erlaubt, so lange es nicht gegen die Brandschutzordnung verstößt.


Beim ersten UrbanSlam trifft der Science Slam auf die »Zukunft der Stadt«: Architekten, Stadtplanerinnen und Künstler – präsentieren Entwürfe, Objektplanungen, Forschungsarbeiten oder künstlerische Konzepte. Wenn Du dich angesprochen fühlst und gerne auftreten möchtest, richte bitte ein kurzes Schreiben mit knapper Themenskizze und Angaben zur Person an info@urbanslam.de.
Weitere Infos findest Du bei der Architektenkammer NRW.


Lauscht spannenden Vorträgen, tauscht euch miteinander aus, kurz gesagt: Habt einen tollen Abend beim ersten UrbanSlam in Aachen.

 

Datum: Dienstag, 12.05.2015
Uhrzeit: 19.00 Uhr (Eintritt frei)
Ort: Ludwig Forum Aachen – space

Plätze als Zuschauer sichern:
reservierung@aknw.de

Als Slammer bewerben:
info@urbanslam.de

 

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.