Entdecken Sie im April 2014, mit unseren Netzwerkpartnern von guiding architects, die größte Stadt der Welt

Architekturreise nach Tokio und Kyoto April 2014

Tokio ist die größte Stadt der entwickelten Welt. Mit über 35 Millionen Einwohnern ist die Stadt jedoch kein Moloch, sondern eine der faszinierendsten Metropolen der Moderne, in der die Bewohner mit Freundlichkeit, Disziplin und Aufgeschlossenheit leben und ständig in Bewegung sind. Der größte Bahnhof der Welt, die geschäftigste Kreuzung, der größte Fischmarkt, Superlative begegnen sich und stehen edel designten Kleinoden gegenüber. Architektur und Design, Mode und Musik haben Hochkonjunktur.

Moderiert wird die Reise von Ulf Meyer, Architekturjournalist, ausgewiesenem Ostasien-Experte und Autor des Architekturführers Tokio im dom publishers Verlag.

Individuelle Verlängerung z.B. für Kyoto möglich. Flugkoordination ab Deutschland über unsere Partnerin Gisela Lenthin, Reisebüro im Hause AER, Berlin

Termin: 13. April bis Sonntag 22. April 2014

Das Reiseprogramm kostet inkl. 7 Übernachtungen im einfachen, kulturvollen, mit einem Architekturpreis ausgezeichneten Ryokan und im Hotel Royal &Spa in Kyoto 2.390,- € pro Person inkl. Hin- und Rückflug Berlin-Tokio und Osaka-Berlin mit Turkish Airlines.

Verbindliche Anmeldung bis 20. Dezember 2014.

Das ausführliche Programm und Preise finden Sie auf der Internetseite von

>>Ticket B

>>Kontakt: Ticket B Stadtführungen von Architekten
Frankfurter Tor 1
10247 Berlin

Tel. +49/(0)30-420 26 96-20
info[at]ticket-b.de
Redaktion koelnarchitektur.de

 

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.