Brückensanierung und Denkmalpflege

Das Architektur Forum Rheinland behandelt am 05.10.2009 die anstehende Sanierung der Kölner Rheinbrücken.

Fast alle Kölner Rheinbrücken stehen unter Denkmalschutz. Einerseits müssen in den nächsten Jahren die Rheinbrücken umfassend saniert werden, andererseits hat der Masterplan den Rhein als neue Mitte bestimmt. So ist eine zentrale Aufgabe für alle Beteiligten, stadtverträgliche und denkmaltaugliche Lösungen zu erarbeiten.

Die Leitungen des Amtes für Brücken und Stadtbahnbau sowie der Stadtkonservatorin präsentieren einen aktuellen Werkstattbericht in Form von Fragestellungen, Standpunkten und Ergebnissen.

Dialogvortrag von Dr. Renate Kaymer und Gerd Neweling

Eine Veranstaltung des AFR Architektur Forum Rheinland e.V. im Rahmen seiner Schwerpunktreihe 2009 „Brücken – Grenze und Verbindung“

Montag, 5. Oktober 2009

19:30 Uhr

Domforum

Domkloster 3, 50667 Köln

Architektur-Forum-Rheinland@hda-koeln.de

Die Unterseite der Deutzer Brücke

Die Unterseite der Deutzer Brücke

Schreibe einen Kommentar