In der Reihe der BDA-Montagsgespräche werden am 12. Februar die Wettbewerbsergebnisse für den Waidmarkt vorgestellt und diskutiert.

Das Grundstück rund um das ehemalige Polizeipräsidium am Waidmarkt soll einer städtebaulichen Neuordnung zugeführt werden. Ein im Dezember 2006 entschiedener, beschränkt ausgelobter Wettbewerb kürte das Kasseler Büro Bieling Architekten GmbH zum 1. Preisträger. Im Rahmen des BDA-Montagsgespräches stellen wir die Anforderungen des Wettbewerbsverfahrens sowie die sich ergebenden Chancen für einen städtebaulichen Brennpunkt vor.

Teilnehmer:

  • Günter BERLO, FAY Construction Management GmbH, Mannheim (Auslober, Investor)
  • Prof. Dr.-Ing. Thomas BIELING, Kassel (1. Preisträger)
  • Karl Jürgen Klipper, Vorsitzender Stadtentwicklungsausschuss, Köln (angefragt)
  • Heinrich PFEFFER, Architekt BDA, Köln (Mitglied des Preisgerichtes)
  • 12. Februar 2007

    19:30 Uhr

    Domforum

    Domkloster 3

    50667 Köln

    Eintritt frei · keine Anmeldung erforderlich

    Der erste Preis für die städtebauliche Neuordnung am Waidmarkt ging an das Kasseler Büro Bieling Architekten GmbH.

    Grafik: Bieling Architekten GmbH

    Artikel teilen

    Ihre Meinung zählt

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.