Praxis in der Lücke

Das Praxishaus mit Studio-Wohnung im Gartengeschoss füllt eine Kriegslücke in einem 20er Jahre-Ensemble. Um die zentrale Wendeltreppe erschließen sich die Behandlungsräume als Raum…

Das Praxishaus mit Studio-Wohnung im Gartengeschoss füllt eine Kriegslücke in einem 20er Jahre-Ensemble. Um die zentrale Wendeltreppe erschließen sich die Behandlungsräume als Raumkontinuum. Sichtbeton, Räuchereiche, Eisen u. bedruckte Mäander-Möbel schaffen eine Atmosphäre jenseits der Labormedizin. Die Räume auf der vollständig verglasten Nordseite wachsen in den Garten hinein. Heizung – mit Lüftung und Wärmerückgewinnung, Beleuchtung, RWA und Lautsprecher sind in den Betonkörper integriert.

Adresse:

Alarichstraße 53

50679 Köln

Architekten:

luczak architekten, BDA

Senefelderstraße 42

50825 Köln

Telefon: 0221-513050

www.luczak-architekten.de

Bauherr:

Dr. Alexander + Marika Hardung

Besichtigung:

So. 18.06. 16.00-18.00 Uhr

untitled

Foto: Anke Schlüter

Schreibe einen Kommentar