Zwei Tage nach den Kölner Lichtern gibt OB Jürgen Roters Teile des neu errichteten Rheinboulevards frei. Oberhalb der Treppe wird indes noch intensiv gearbeitet. Archäologen haben bereits 300 Gräber vor den Überresten von Alt St. Urban freigelegt.

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt