Der Deutzer Hafen soll mit Ausnahme der Ellmühle vollständig umgenutzt werden und zu einem Wohn-, Gewerbe- und Dienstleistungsstandort ausgebaut werden. So sehen es die Pläne der Stadt vor, die die Voraussetzungen für das Vorhaben geprüft hat.

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt