Seit mehr als zwei Jahren wird auf ein Mängelgutachten zur Kölner Moschee gewartet, ohne das weder der Bau noch der Rechtsstreit abgeschlossen werden soll. Nun will die Ditib weitere Teile des Bauwerks fertigstellen

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt