Am 1. Juni um 12:00 Uhr startet auf dem Kulturkanal ARTE die Fortsetzung der Doku-Reihe »Meine Stadt / Ma ville«, in der ein Architekt aktuelle und kontroverse Bauwerke in europäischen Großstädten präsentiert. Jeweils sonntags um 12:00 Uhr führt der Wiener Architekt Jakob Dunkl in fünf Episoden in folgende Städte: Bordeaux, Nantes, Köln, München sowie das Ruhrgebiet. In jeder Folge trifft Dunkl Architekten, Künstler, Stadtplaner und Bürger, um mit ihnen über die architektonischen Herausforderungen der Zukunft zu diskutieren.

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt