Wo sich einst das Handelszentrum der Römer befand, soll bis zum Frühjahr 2017 ein neues Einzelhandels- und Bürogebäude entstehen. Den Siegervorschlag für die neue Immobilie an der Hohe Straße 52 wurde vorgestellt.

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt