Einige Jahre war im Haushalt kein Geld für neue Bäume vorgesehen. Nun plant die Stadt 1000 Ersatzpflanzungen für abgestorbene Gehölze. Das reicht gerade für die Hälfte der Baumlücken, doch die Stadt will in den nächsten Jahren aufholen.

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt