2. Kurt Laurenz Theinert / Lukas Pearse: Visual Piano, Seit 2008/kontinuierliche Weiterentwicklung © COLLUMINA, Nana Tazuke, Galerie Seippel

Es wird Licht in der Stadt - heute, morgen und übermorgen

Vom 22. bis zum 24. März 2018, jeweils von 19.00 Uhr bis 24.00 Uhr, entsteht in der Kölner Innenstadt ein temporärer Ausstellungsparcours mit Arbeiten von internationalen Künstlerinnen und Künstlern, die mit Licht als Material, Medium oder Metapher arbeiten.

1. Hartung | Trenz: Ein Gedanke im Raum, 2018 © COLLUMINA, Hartung | Trenz, Galerie Seippel

 

Beteiligte Künstler: Hartung | Trenz sowie molitor + kuzmin (de), Diane Landry (ca), Rafram Chaddad (tn), Sonia Kallel (tn), Cuppetelli + Mendoza (us), Christine Sciulli (us), Ken Matsubara (jp), Elisabeth Brockmann (de), Anna Rosa Rupp (de), Tilen Sepic (si), Theinert und Pearse (de/ca)

Der Eintritt ist frei.

 

3. molitor & kuzmin: upside down, 2018 © COLLUMINA, Nana Tazuke, Galerie Seippel

 

Veranstaltungsorte:

Galerie Seippel im Haus der Stiftungen
Zeughausstrasse 26, 50667 Köln

Schokoladenmuseum Museum
Am Schokoladenmuseum 1A, 50678 Köln

MAKK_Museum ffür Angewandte Kunst Köln
Museum für Angewandte Kunst, An der Rechtschule, 50667 Köln

KHM_Academy of Media Arts Cologne
Kunsthochschule für Medien, Peter-Welter-Platz 2, 50667 Köln

FlexZone
Pipinstraße 16, 50667 Köln

Lichhof
50676 Köln

Bauwens Group | Ebner Stolz
Holzmarkt 1, 50676 Köln

 

Artikel teilen

Ihre Meinung zählt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.